Cairoli Cairoli Cairoli Cairoli Cairoli Cairoli Cairoli Cairoli
Hotel Cairoli Hotel Cairoli Hotel Cairoli Hotel Cairoli Hotel Cairoli Hotel Cairoli Hotel Cairoli Hotel Cairoli

Herzlich Willkommen im Hotel Cairoli und im Herzen von Genua


Im Herzen von diesem Teil der Altstadt von Genua, der von der UNESCO im Juli 2006 zum Welterbe erklärt wurde, in den vornehmen Etagen des Palazzo Lomellini, dem Palazzo dei Rolli aus dem 16. Jahrhundert, befindet sich das Hotel Cairoli in einer absolut bevorzugten Position. Von der Via Cairoli, früher bekannt als "Strada Nuovissima", erreicht man nur wenige Schritte entfernt in der Via Garibaldi die Strada Nuova, wo man den Zentralteil der Rolli bewundern kann, die antiken Paläste von Genua, die von 1500 bis 1700 errichtet wurden. Diese Renaissance- und Barock-Paläste, mit offenen Treppen, Innenhöfen, Bogengängen und Dachgärten sind eine wunderbare einzigartige und atemberaubende architektonische Schönheit. Die antiken Wohnsitze der bekanntesten Adelsfamilien von Genua, wurden in spezielle Verzeichnisse eingetragen (den Rolli) mit dem Ziel berühmte Persönlichkeiten beim Besuch der Republik zu beherbergen. Von unserem Hotel Cairoli, bei einem angenehmen Spaziergang, erreichen Sie in wenigen Minuten das Museum des Risorgimento, das Aquarium von Genua, die Biosphäre, die Bigo, die Kinder-Stadt, das Museum des Meeres, das U-Boot Nazario Sauro, das Kongresszentrum "Magazzini del Cotone", den antiken Hafen, die Kathedrale San Lorenzo, den Palazzo Ducale, Palazzo del Principe Andrea Doria und den Palazzo Reale, das Museum für Zeitgenössische Kunst, das Museum der Weltkulturen, das Museum für Archäologie, den Palazzo Spinola, und alles was es an Anreizen und Plätze sonst noch gibt, die Ihren Aufenthalt bei der Urlaubs- oder Geschäftsreise in Genua zu etwas ganz besonderem machen.